Administrator Konto gelöscht

Deutschsprachiges Forum für Diskussionen und Fragen zu MantisBT

Moderators: Contributor, Developer

Post Reply
Rooter
Posts: 5
Joined: Apr 04, 2018 7:19 am
Location: Germany Bonn
Contact:

Administrator Konto gelöscht

Post by Rooter » Apr 04, 2018 7:27 am

Ich habe wie es beschrieben steht das STANDART Administrator Konto gelöscht und ein neues Administrator Konto und 4 weiter normale angelegt.

Jetzt komme ich in kein Konto mehr rein....

atrol
Site Admin
Posts: 7351
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by atrol » Apr 04, 2018 7:42 am

Rooter wrote:
Apr 04, 2018 7:27 am
Ich habe wie es beschrieben steht das STANDART Administrator Konto gelöscht und ein neues Administrator Konto und 4 weiter normale angelegt.
Ich nehme an das war nicht der tatsächliche Ablauf, sondern es wurden erst neue Konten angelegt und dann der Standard Administrator gelöscht. Richtig?

Welche Inhalte befinden sich in der Datenbanktabelle mantis_user_table ?
Please use Search before posting and read the Manual

Rooter
Posts: 5
Joined: Apr 04, 2018 7:19 am
Location: Germany Bonn
Contact:

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by Rooter » Apr 04, 2018 7:46 am

Ja war so gemeint nur blöd ausgedrückt :)

Genau nach der/so einer Tabelle habe ich gesucht aber nichts gefunden.

Wo ist diese Datei den abgelegt ?

atrol
Site Admin
Posts: 7351
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by atrol » Apr 04, 2018 7:51 am

Rooter wrote:
Apr 04, 2018 7:46 am
Wo ist diese Datei den abgelegt ?
Es handelt sich um keine Datei, die man mit einem Editor bearbeiten kann, sondern um eine Tabelle in der Datenbank, die bei der Installation angelegt wurde.
Please use Search before posting and read the Manual

Rooter
Posts: 5
Joined: Apr 04, 2018 7:19 am
Location: Germany Bonn
Contact:

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by Rooter » Apr 04, 2018 7:56 am

Jagut soweit so unklar

Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich auf die Datenbank zugreifen kann. Ich denke mal das man die Tabelle bearbeiten kann und den Standart Administrator account wieder aktivieren kann oder ?

atrol
Site Admin
Posts: 7351
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by atrol » Apr 04, 2018 8:19 am

Rooter wrote:
Apr 04, 2018 7:56 am
Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich auf die Datenbank zugreifen kann.
Das kommt auf die installierte Datenbank an (MySQL, MariaDB, PgSQL, Microsoft SQL-Server)
Jede dieser Datenbanken bringt Kommandozeilenwerkzeuge (z.B. mysql bei MySQL) mit, um die Datenbank zu bearbeiten.
Außerdem gibt es zu jeder Datenbank entweder vom Hersteller selbst oder von anderen Entwicklern, grafische Werkzeuge um auf die Datenbank zuzugreifen.
Einige dieser Werkzeuge werden lokal installiert (z.B. MySQL Workbench bei MySQL), andere als Webapplikation (z.B. phpMyAdmin bei MySQL)

Aus deiner Frage lässt sich schließen, dass du bisher wenig bis keine Erfahrung in diesem Umfeld hast.

Falls deine Mantis-Installation lediglich eine "Spielzeuginstallation" ist, ist das kein großes Problem.
Falls deine Mantis-Installation allerdings als Werkzeug in einer Produktivumgeung eingesetzt werden soll, ist das ohne grundlegende Kenntnisse der Basiskomponenten (Betriebssystem, Webserver und Datenbankserver) ein mehr als fragwürdiges Unternehmen.
Please use Search before posting and read the Manual

Rooter
Posts: 5
Joined: Apr 04, 2018 7:19 am
Location: Germany Bonn
Contact:

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by Rooter » Apr 04, 2018 8:26 am

Um es Kurz zu Fassen ich bin eher neuling wenn es um sowas geht ----> Azzzuuuubbbiiiiiii

Ist es also nicht möglich ohne das administrator Konto auf mein Mantis zuzugreifen?

Ich sitze an der VM seit einer Woche und würde sie natürlich ungerne neu aufsetzten :/

atrol
Site Admin
Posts: 7351
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by atrol » Apr 04, 2018 8:43 am

Rooter wrote:
Apr 04, 2018 8:26 am
Ich sitze an der VM seit einer Woche und würde sie natürlich ungerne neu aufsetzten :/
Also hast du doch in der VM eine Datenbank installiert und das Passwort für den Datenbankadministrator vergeben.
Du hast bisher aber nicht geschrieben, um welches Betriebssystem in welcher Version es sich handelt, und z.B. auch nicht um welche Datenbank es sich handelt.

Falls es sich um MySQL als Datenbank handelt, könntest Du z.B. phpMyAdmin installieren, um ohne Kenntnisse der Datenbankzugriffssprache SQL etwas weiterzukommen.

Azubi waren wir alle mal, das ist nicht weiter schlimm.
Einfach nur loszulegen führt dich auf Dauer nicht weiter, ich kann dir nur raten die Grundlagen zu lernen.

Spätestens wenn ein Mantis Installation nicht nur lokal läuft, sondern im Intranet und möglicherweise im Internet von jedem zu erreichen ist, muss man genau wissen was man tut.
Falls nicht, werden Hacker viel Spaß mit deiner Installation haben ...

Dieses Forum dient in erster Linie zur Unterstützung von Mantis Anwendern und dient nicht dazu die Grundlagen anderer Technologien zu vermitteln.
Dazu gibt es wesentlich bessere Foren, die auf das jeweilige Thema spezialisiert sind.
Please use Search before posting and read the Manual

Rooter
Posts: 5
Joined: Apr 04, 2018 7:19 am
Location: Germany Bonn
Contact:

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by Rooter » Apr 04, 2018 8:54 am

Wollte ich schreiben aber hatte den ersten Post dann schon raus.
Es ist eine MySQL hab eben nachgeschaut.

Ich Verstehe was du mir vermitteln möchtest und bedanke mich dafür schonmal :)

Dann muss ich Mein Mantis wohl neu aufsetzen :/

atrol
Site Admin
Posts: 7351
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Administrator Konto gelöscht

Post by atrol » Apr 04, 2018 9:03 am

Rooter wrote:
Apr 04, 2018 8:54 am
Dann muss ich Mein Mantis wohl neu aufsetzen :/
Natürlich nicht, s. oben, z.B. phpMyAdmin ...
Aber überhaupt, wie lange dauert es denn Mantis neu zu installieren wenn das Betreibssystem, die Datenbank und der Webserver bereits installiert sind? Mehr als 10 Minuten dürften es kaum sein (Download, entpacken, install.php starten, Datenbankuser und Passwort eingeben).
Please use Search before posting and read the Manual

Post Reply