Upgradeprozess 1.2.11 zu 2.5.1

Deutschsprachiges Forum für Diskussionen und Fragen zu MantisBT

Moderators: Contributor, Developer

Upgradeprozess 1.2.11 zu 2.5.1

Postby MARVion » Aug 02, 2017 8:59 am

Hallo zusammen,

ich habe schon einiges gelesen und mich versucht schlau zu machen, allerdings ohne den klaren Durchblick zu bekommen.
Ich möchte Mantis in der Version 1.2.11 auf die aktuellste Version upgraden, das ist momentan 2.5.1

php PHP 5.5.9-1ubuntu4.5 (cli)
mysql Ver 14.14 Distrib 5.5.40, for debian-linux-gnu (x86_64) using readline 6.3

Den admin-Bereich oder ein php-MyAdmin-Verzeichnis gibt es nicht (mehr), die initiale Einrichtung hat jemand anderes vorgenommen. Mantis läuft bei uns auf einer Subdomain (bugs.host.com) auf unserer Homepage.

Ich habe den Adminguide gelesen, aber der Prozess ist mir trotzdem nicht ganz klar und ich will nicht die Datenbank irreparabel zerschießen.

Ein MySQL-Backup der Datenbank kann ich über mysqldump ziehen. Ich könnte dieses Backup dann auch in eine andere Datenbank (mantis2 o.ä.) wieder einspielen. Was mir nun nicht ganz klar ist, ist der Upgradeprozess. Ich lade Mantis 2.5.1 runter und lege das unter /var/www/ in einem NEUEN ORDNER ab, entpacke, navigiere in meinem Browser dort hin und starte das Upgradescript unter Verwendung des Namens der neuen Datenbank?

Ist das bis hier richtig?
Kann ich dann quasi das alte Mantis weiterlaufen lassen? Bzw. kann ich den Inhalt des neuen Ordners dann einfach in den alten pasten um damit sozusagen das alte Mantis zu überschreiben.

Das Upgrade zieht vermutlich neue php- und mysql-Versionen nach, kommt sich das dann nicht in die Quere?

Entschuldigt bitte, ich will nur keine Daten verlieren oder das System komplett abschießen. Wie man mit Schema-Fehlern (CREATE TABLE ERROR - ALREADY EXISTS) umgeht, habe ich gelesen.

Ich bedanke mich für eure Hilfe!
MARVion
 
Posts: 5
Joined: Aug 02, 2017 8:36 am

Re: Upgradeprozess 1.2.11 zu 2.5.1

Postby atrol » Aug 03, 2017 4:21 pm

MARVion wrote:Ich habe den Adminguide gelesen, aber der Prozess ist mir trotzdem nicht ganz klar und ich will nicht die Datenbank irreparabel zerschießen.

Welcher der hier beschriebenen Schritte ist nicht klar?
https://www.mantisbt.org/docs/master/en ... ll.upgrade
Please use Search before posting and read the Manual
Use Mantis2Go to try MantisBT on Windows or to reproduce issues
atrol
Site Admin
 
Posts: 6716
Joined: Mar 26, 2008 4:37 pm
Location: Germany

Re: Upgradeprozess 1.2.11 zu 2.5.1

Postby MARVion » Aug 07, 2017 9:17 am

Hi atrol,

danke für die Antwort, ich habe den Prozess inzwischen selbständig abgeschlossen, indem ich eine Kopie unserer produktiven Datenbank auf einem lokalen Sandkastensystem eingespielt und dort zunächst v1.2 und im Anschluss 2.5 eingespielt habe.
Bleibt anzumerken, dass vermutlich aufgrund des großen Sprungs keine Komplikationen während der Schemaänderungen an der Datenbank aufgetreten sind.

Vielen Dank!

LG
MARVion
 
Posts: 5
Joined: Aug 02, 2017 8:36 am


Return to Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests